Pulse Anleitung

Anleitungsvideos
Wissensdatenbank
Support kontaktieren

Lies das zuerst, bitte.

Wir bei Soundbrenner sind fest davon überzeugt, dass Erfolg nicht gegeben ist, sondern verdient werden muss. Das gilt für Musiker, aber auch für Unternehmen wie uns.

Wir haben uns sehr darum bemüht, dass der Pulse den du in den Händen hältst, den höchsten Ansprüchen genügt. Wir legen großen Wert darauf, dass er zu einem unersetzlichen Begleiter auf deiner musikalischen Reise wird.

Wenn du irgendein Problem hast, wird unser Team hart daran arbeiten, wieder ein Lächeln auf dein Gesicht zu zaubern. Wir sind nur eine E-Mail entfernt:

Support kontaktieren (nur auf Englisch)

Der einfachste Einstieg

Dieses Video ist der ultimative Crashkurs, um in kürzester Zeit alles zu erfahren, was du über den Pulse wissen musst. Es ist der einfachste Einstieg, daher empfehlen wir dir dringend dieses Video anzusehen!

Lieferumfang


Pulse


Ladekabel


Kurzes Band (passend fürs Handgelenk)


Langes Band (passend für den Arm & das Fußgelenk)

Den Pulse aufladen

  Tipp

Nachdem du den Pulse aus der Box genommen hast, lade ihn mindestens für 30 Minuten auf. Eine volle Aufladungen kann bis zu 2,5 Stunden dauern und gibt dir im Durchschnitt 6 Stunden Metronom Laufzeit.

Du kannst das Ladekabel an jeden Computer USB-Anschluss einstecken oder einen USB-Wandadapter verwenden, einschließlich derer, die mit einem Smartphone oder Tablet geliefert werden. Dann richte die Magnete des Kabels an dem Ladeanschluss des Pulse aus.

Lädt auf
Während des Ladens pulsiert die Soundwave langsam in Orange.

Vollständig geladen
Wenn der Ladevorgang abgeschlossen ist, leuchtet die Soundwave durchgehend grün.

App & Kompatibilität

Lade unsere App herunter, indem du auf die untenstehenden Knöpfe klickst, den QR-Code scannst, oder nach „Soundbrenner“ im Google Play oder iOS App Store suchst.

App herunterladen
Das Metronom von Soundbrenner

Kompatibilität
Benötigt ein iPhone, iPad, iPod oder Android-Gerät. Weitere Informationen:

Kompatibilität

Einfügen in das Band

Führe eine Seite des Pulse in das Band ein. Ziehe mit der anderen Hand die gegenüberliegende Seite des Bandes nach oben, bis es einrastet.

Die Touch-Oberfläche benutzen

Der Pulse verwendet eine kapazitive Touch-Oberfläche um deine Interaktionen zu registrieren. Einige Tips für maximale Zuverlässigkeit:

  1. Benutze immer zwei Finger flach auf der Oberfläche. Benutze nicht nur deine Fingerspitzen!
  2. Stelle sicher, dass du die Oberfläche nur für einen kurzen Moment für jeden Tap berührst.
  3. Wenn du die Touch-Oberfläche des Geräts verwendest, vergewissere dich, dass du es immer an dir trägst. Unser Sensor ist so konzipiert, dass er am besten funktioniert, wenn er in Kontakt mit deiner Haut steht.

Ein- und ausschalten

Um deinen Pulse ein- oder auszuschalten, drehe den Ring mindestens 1/4 - egal in welche Richtung - und dann berühre die Touch-Oberfläche mit zwei Fingern für zwei Sekunden. Vergesse nicht, das Gerät zuerst zu tragen, bevor du es einschaltest!

  1. Drehen
  2. Berühren

Das Licht der Soundwave leuchtet, bis du das Gerät ausschaltest.

  Tipp

Gehe sicher, dass du deinen Pulse nach dem Spielen mit demselben Verfahren ausschaltest.

Interaktionen

Starten oder pausieren
Tappe zweimal auf die Soundwave, um das Metronom zu starten oder zu pausieren.

Tempo tappen
Tappe dreimal oder öfter auf die Soundwave in gleichmäßiger Geschwindigkeit. Der Pulse stellt ein neues Tempo ein, das der durchschnittlichen Geschwindigkeit deiner Taps entspricht.

Ändere das Tempo
Drehe das Rad, um feine Anpassungen des Tempos vorzunehmen.

Wo man es tragen kann

Wo du den Pulse an deinem Körper trägst, kann eine große Auswirkung auf deine Erfahrung haben. Es ist für jeden Musiker unterschiedlich was am besten funktioniert.

Das mitgelieferte kurze und lange Band erlaubt es dir, den Pulse am Handgelenk, Arm oder Fußgelenk zu tragen. Probiere für deinen ersten Sessions verschiedene Stellen aus, um zu sehen, welche am besten funktioniert.

Denke daran, das Band eng zu tragen - je enger das Band, umso stärker fühlen sich die Vibrationen an.

  Tipp

Wusstest du, dass wir ein Körperband für Brust, Schulter und Oberschenkel herstellen, das es dir erlaubt, den Beat noch besser zu spüren? Er ist hier verfügbar:

Soundbrenner Shop

Die Haken an dem langen Band erlauben dir es einfach über den Arm zu schieben.

Wie man den Beat fühlt

Die Verwendung eines vibrierenden Metronoms ist anders. Wenn du den Pulse zum ersten Mal verwendest, musst du dich zuerst daran gewöhnen. Gib nicht auf - du wirst mit der Zeit besser werden. Es ist genau so, als ob man lernt wie man mit einem traditionellen Metronom übt!

Im Laufe der Zeit kann die Vibration sogar zu einem unterbewussten Gefühl werden, das dir hilft den Beat zu halten, ohne darüber nachzudenken.

LED Lichter, Vibrationen & Sounds ändern

Weil wir wissen, dass jeder Musiker anders ist, kannst du den Pulse nach deinen eigenen Wünschen mit unserer App anpassen. 

Akzente
Du kannst Akzente mit unterschiedlichen LED-Lichtern, Vibrationen und Sounds für jeden Beat festlegen. Um dies zu tun, gehe zu "Player" und tippe oben auf die Akzentmarker. 

LED Lichter & Vibrationen
Zum Anpassen oder Ausschalten der LED Lichter und Vibrationen, öffne unsere Mobile App und gehen zu: "Einstellungen" → wähle deinen Pulse aus → "LED Lichter" oder "Vibrationen".

Wir empfehlen, mit verschiedenen Intensitäten und Längen von Vibrationen zu experimentieren, um herauszufinden, was für dich am besten funktioniert!

Sounds
Um die Sounds des Metronoms anzupassen oder abzuschalten, öffne unsere Mobile App und gehen zu: "Einstellungen" → "App-Einstellungen" → "Sounds".

Mehrspieler-Sync

Der Pulse kann mit anderen Pulse oder Core Wearables synchronisiert werden, indem du alle mit dem gleichen Mobilgerät verbindest. Du kannst bis zu fünf Geräte synchronisieren, so dass ihr den Beat gemeinsam spüren könnt.

Öffne die Soundbrenner App auf dem Mobilgerät, das du zum Synchronisieren der Wearables benutzen möchtest. Innerhalb der App navigiere zu: "Einstellungen" → "Soundbrenner-Wearable hinzufügen" → jetzt wähle das Soundbrenner-Wearable aus, das synchronisiert werden soll.

Sync mit DAWs

Wir haben einen eigenen Abschnitt in unserer Wissensdatenbank erstellt, der erklärt, wie du deinen Pulse mit DAWs synchronisieren kannst. Starte hier:

Setup-Anleitung (nur auf Englisch)

Fehlerbehebung

Wenn dein Pulse nicht reagiert, wird ein Neustart des Geräts in der Regel helfen.

Um das Gerät neu zu starten, musst du zuerst das Band entfernen. Suche das runde Loch in dem vertieften Bereich, der normalerweise vom Band verdeckt wird. Dann stecke einen spitzen Gegenstand, wie zum Beispiel eine Nadel, in das Loch. Wenn der Neustart erfolgreich ist, sollte dein Gerät kurz aufleuchten.

Sicherheits- & Regulierungsinformationen

Warnung: Medizinische Beschwerden

Falls du derzeit medizinische Beschwerden oder eine Vorgeschichte medizinischer Beschwerden hast, die durch den Soundbrenner Pulse beeinflusst werden könnten, konsultiere deinen Arzt, bevor du das Produkt benutzt. Medizinische Beschwerden umfassen (sind aber nicht beschränkt auf):

  • Vibrationsbedingtes vasospastisches Syndrom (VVS)
  • Hand-Arm-Vibrationssyndrom (HAVS)
  • Blackouts
  • Epilepsie
  • Orthostatische Hypotension
  • Allergische Reaktionen auf Silikon
  • Alle anderen Herz-, neurologische oder Hauterkrankungen
Warnung: Störung von medizinischen Geräten

Falls du ein medizinisches Gerät benutzt, das durch den Soundbrenner Pulse beeinflusst werden kann, befrage deinen Arzt vor der Nutzung des Produkts. Medizinische Geräte umfassen (sind jedoch nicht beschränkt auf):

  • Koronarstents
  • Defibrillatoren
  • Schrittmacher
  • Jedes andere implantierte medizinische Gerät

Benutze den Soundbrenner Pulse nicht mehr, wenn du vermutest, dass er ein medizinisches Gerät stört oder falls andere Beschwerden auftreten.

Warnung: Häufige und anhaltende Nutzung

Häufige und anhaltende Nutzung des Soundbrenner Pulse kann bei einigen Benutzern zu Hautreizung führen. Falls Jucken, Rötung und/oder Schwellung auftreten, entferne das Gerät sofort und nutzen es nicht erneut, bis deine Haut wieder im Normalzustand ist. Konsultiere deinen Arzt, falls die Symptome andauern.

Vorsicht: Elektrische Geräte

Dein Soundbrenner Pulse und sein Ladekabel sind elektrische Geräte und sollten vorsichtig behandelt werden. Benutze dein Gerät nie bei extrem hohen oder niedrigen Temperaturen.

Stoffe in diesem Produkt und der Akku können bei unsachgemäßer Handhabung oder Entsorgung die Umwelt schädigen oder Verletzungen verursachen.

Entferne deinen Soundbrenner Pulse, falls er sich warm oder heiß anfühlt.

Vorsicht: Magnete

Der Soundbrenner Pulse und sein Ladekabel enthalten Magnete. Alle Kreditkarten, Schlüsselkarten und andere Objekte die Magnetstreifen enthalten, sollten von diesen Produkten sicher entfernt aufbewahrt werden.

Vorsicht: Akkus

Benutze nur ein von Soundbrenner autorisiertes Ladekabel, um dein Gerät aufzuladen, damit alle Sicherheitsrisiken und elektrische Gefahren vermieden werden.

Versuche nicht, den Akku selbst zu wechseln. Dadurch wird die Garantie ungültig und es könnte Verletzungen verursachen.
Trenne die Ladestation stets vom Stromanschluss, sobald dein Gerät vollständig geladen ist.

Lade dein Gerät nie unter feuchten Bedingungen.

Lege dein Gerät oder die Ladestation nie in die Nähe von entflammbaren oder explosiven Stoffen.

Vorsicht: Wasser

Obwohl dein Soundbrenner Pulse schweißfest, sollte er unter keinen Umständen in Wasser untergetaucht werden.

Benutze dein Gerät nicht über längere Zeiträume im Regen oder feuchten Umgebungen.

Pflege deines Soundbrenner Pulse

Für optimale Leistung empfehlen wir, dass du dein Gerät nicht benutzt, bis es vollständig aufgeladen ist.

Sei bei der Verwendung von Hautpflegeprodukten vorsichtig, da sie die Farbe oder Nutzbarkeit der enthaltenen Bänder beeinträchtigen können.

Lagere deinen Soundbrenner Pulse in einer gut belüfteten und trockenen Umgebung, wenn du ihn nicht benutzt.

Stelle sicher dass du dein Gerät regelmäßig mit einem feuchten Tuch reinigst, um eine gute Hygiene zu gewährleisten.

Wasche dein Gerät nie im Waschbecken.

Garantiebedingungen

Unsere Garantiebedingungen findest du hier:

Garantiebedingungen
Nutzungsbedingungen

Die Nutzungsbedingungen unserer App findest du hier:

Nutzungsbedingungen
Datenschutzrichtlinien

Die Datenschutzrichtlinien unserer App findest du hier:

Datenschutzrichtlinien
Entsorgungs- und Recyclinginformationen

Dein Produkt sollte aufgrund der elektronischen Natur des Geräts in einem Recyclingzentrum entsorgt werden, um eine nachhaltige Wiederverwendung und Erhaltung der Ressourcen zu fördern.

Erklärung zur Einhaltung der EU-Vorschriften

Soundbrenner Limited erklärt hiermit, dass der Soundbrenner Pulse den wesentlichen Anforderungen und anderen relevanten Bestimmungen der Richtlinie 1995/5/EG entspricht.

Erklärung zur Einhaltung der FCC-Vorschriften

Das Gerät erfüllt Teil 15 der FCC-Regeln. Die folgenden zwei Bedingungen treffen auf die Nutzung zu:

  • Dieses Gerät kann keine schädlichen Störungen verursachen
  • Dieses Gerät muss mit eingehenden Störungen umgehen können, einschließlich Störungen, die unerwünschten Betrieb verursachen könnten
Bluetooth-Informationen

Das Bluetooth® Wortmarke und Logos sind eingetragene Warenzeichen von Bluetooth SIG, Inc. und jegliche Verwendung solcher Marken durch Soundbrenner Limited ist unter Lizenz. Andere Warenzeichen und Handelsnamen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Rechteinhaber.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich
Contact support

Wissensdatenbank

Sektionen